Bonn: Stadt der internationalen Begegnungen

UN-Campus
Seit Juli 1996 kann sich Bonn Stadt der Vereinten Nationen nennen. Im Juli 2006 wurde der neue Dienstsitz („Langer Eugen“) der Vereinten Nationen in Bonn an den damaligen UN-Generalsekretär Kofi Annan übergeben....

Bonn: Stadt der internationalen Begegnungen

UN-Campus
Seit Juli 1996 kann sich Bonn Stadt der Vereinten Nationen nennen. Im Juli 2006 wurde der neue Dienstsitz („Langer Eugen“) der Vereinten Nationen in Bonn an den damaligen UN-Generalsekretär Kofi Annan übergeben.

Platz der Vereinten Nationen

Der Platz der Vereinten Nationen ist der Knotenpunkt der A 562 (Südbrücke) mit der B 9 in Bonn. Als Würdigung der Vereinten Nationen sind an diesem Autobahnknotenpunkt Fahnenplätze aller 191 Mitgliedstaaten.

Wir verwenden Cookies um Inhalte zu personalisieren und unsere Besucherstatistik zu führen. Bitte entscheiden Sie sich, ob Sie unsere Cookies akzeptieren möchten.